UNTERWEGS. Siegfried Wöber zeigt seine Bilder

unterwegs siegfried wöber

Diashow und Vortrag

UNTERWEGS.
Von Baku bis Batumi, vom Kazbeg bis zum Berg Ararat.
Eine Reise durch Aserbaidschan, Georgien und Armenien

Freitag, 18. Dezember 2009 19.00 Uhr

Haus der Begegnung Rennweg 12, 6020 Innsbruck

Über Jahrhunderte hat die Region des Südkaukasus Abenteurer aus aller Welt angezogen und sie gleichsam mit ihrer einzigartigen Kultur und Landschaft fasziniert. Die aktuelle Geschichte von Armenien, Aserbaidschan und Georgien ist nicht nur durch militärische Konflikte und eine gesellschaftliche Transformation gekennzeichnet, sondern auch durch eine Annäherung an Europa und vermehrten Kontakt zwischen unseren Gesellschaften geprägt. Mit Bildern, Musik und persönlichen Geschichten sollen Eindrücke über die spannende Region hinter den höchsten Bergen Europas vermittelt werden.

Referent: Mag. Siegfried Wöber, Medienanalyst bei einer internationalen Organisation, Vorsitzender der Österreichisch-Kaukasischen Gesellschaft, Fotograf, regelmäßiger Kaukasus-Reisender

|