Photowalk in Wien am 24.07.

photowalk wien

Nur wenige kennen dieses Erholungsgebiet am süd-östlichen Rand von Wien mit Blick auf Wien Simmering. Der Böhmische Prater ist der kleine Wurstelprater Wiens im Laaer Wald und ist ein Geheimtipp Wiens. Der Photowalk ist für alle Arten von Kameras und deren BenutzerInnen gedacht, die Lust auf einen wundervollen Nachmittag im “unbekannten” Böhmischen Prater haben.

Treffpunkt ist beim Eingang des Böhmischen Praters um 16:45 Uhr. Geplant ist ein zweistündiger Photowalk mit anschließendem Socializing beim Heurigen oder in den Bierstadl des B”ä”hmischen Praters. Für alle, die dann noch immer nicht genug von ihren digitalen Geräten haben, schwärmen wir (kein MUSS!) nochmal gemeinsam aus um die “Blaue Stunde” im Abend-Blau/Rot zu suchen.

Das Event ist von Nico Grienauer eingetragen, der die Idee zu diesem Event hatte und als Mitorganisator neben Robert Lender, Beate Firlinger und Andreas Hafenscher auftritt.

Wir freuen uns auf euer Kommen! Weitere Details zum Event findet ihr in Robert Lenders Blog.

Die Organisatoren: Wir sind Nico Grienauer, Beate Firlinger , Robert Lender und Andreas Hafenscher. Wir organisieren den Photowalk privat und ohne kommerzielles Interesse. Nico ist Obmann des Vereins ±BELICHTUNG (http://bit.ly/belichtung). ±BELICHTUNG ist ein Verein für künstlerische, experimentelle, projektorientierte Fotografie und artverwandte Künste und freut sich immer über begeisterte Freizeit-FotografInnen!

0 Comments