Impossible Project Space Vienna goes West!

Das ist ja mal eine tolle Idee.... Macht mit!

impossible project

Der Impossible Project Space Vienna zieht anlässlich der Ausstellung "POLAROID (IM)POSSIBLE" ab 17. Juni im WestLicht Schauplatz für Photographie vorübergehend gen Westen

- und zwar in die Westbahnstraße, gleich neben das WestLicht, in welchem diesen Sommer die analogste Ausstellung aller Zeiten stattfinden wird.

Wir suchen nun kreative Köpfe für die analogste, kreativste, schönste, verrückteste und inspirierendste Gestaltung diese temporären Impossible Pop Up Shops. Wenn Du Ideen hast wie man Impossible Images ins beste Licht rückt, gerne bastelst oder Dich mit Hammer und Schraubenzieher auskennst, eine riesengroße Collage aus Polaroids anbringen willst aber dafür noch nie genug Platz hattest oder aus einer kaputten Polaroidkamera eine funktionierende Lampe basteln möchtest - dann bist Du bei diesem Impossible Project richtig.

Sieh zu wie Deine unmöglichsten, innenarchitektonischen Deko-Träume Wirklichkeit werden und sei bei der Errichtung eines temporären Impossible Project Spaces dabei, einem Ort, an dem sich jeder Sofortbildfan wie daheim fühlt. Alle kreativen Köpfe, die gerne ihre Zeit und Kraft investieren wollen, sollen sich bitte entweder bei uns persönlich im Project Space in der Breite Gasse 11 oder via E-Mail an vienna@the-impossible-project.com mit ihren Vorschlägen bis 31. Mai melden.

http://the-impossible-project.com/


|