Modefotograf Bruno Bisang in seiner Polaroid-Welt

Die Einzigartigkeit und somit Besonderheit eines Polaroids besteht für die fotostrada darin, daß es kein Negativ gibt. Es gibt nur dieses eine Bild, das genau JETZT fotografiert wurde. Zerstöre ich das Polaroid, zerstöre ich den Moment. Und, das Polaroid lebt: Fingerabdrücke, Spuren des Lebens, sind darauf verewigt, wie auch eine schlechte Fixierung....

bruno bisange köln polaroid modefotograf
Kat for YSL, Paris 2001
original Polaroid
Foto: Bruno Bisang, Courtesy Kaune, Sudendorf Gallery

Quelle: tonight.de

Der Modefotograf Bruno Bisang hat nicht nur mit den ganz großen der Modelwelt zusammengearbeitet wie Carla Bruni, Naomi Campbell, Tyra Banks oder Monica Bellucci.

Bisang ist auch Fan von Polaroid-Fotos. Und so hat er am Set nicht selten auch auf den Auslöser seiner Sofortbildkamera gedrückt. Diese Bilder werden jetzt in einer Kölner Galerie gezeigt. (...) "Polaroids sind das Ergebnis vieler Begleitumstände, die ihre Spuren hinterlassen haben", sagt Bruno Bisang. "Sie wanderten durch die Hände von Kunden, Models und Stylisten. Wir entdecken darauf Fingerabdrücke, Kratzer und andere Defekte. Polas zeigen uns Lebensspuren, wie Falten im Gesicht eines Menschen."
Kompletten Artikel lesen!

Bruno Bisang. Polaworld
Galerie Kaune, Sudendorf
bis 26. Mai 2011
dienstags bis samstags 13 - 18 Uhr
Zeughausstrasse 13
50667 Köln
|