Polaroid - auch im Fernsehen!

Montag, 20. Juni 2011 um 22:30 Uhr - KULTURMAGAZIN, ORF 2

(VPS 22:30)
AUT 2011
Stereo
16:9 VB
ORF 2 Europe
Länge: 1h 29min
Live

Wiederholung am
21.06.2011, 01:45

Fast jeder Erwachsene hat irgendwann mit ihr Kontakt gehabt. Sie war Symbol des technischen Fortschritts, hip, stylisch, angesagt, Zeitgeist, Kult, ein Muss für Leute, die am Puls der Zeit waren und später auch ein Massenmedium: Polaroid, die Sofortbild–Fotografie.

@ ORF/BITCOM/Viktor Stauder


polaroid is not dead




Eine Technik, die der Amerikaner Edwin Land Ende der 40er-Jahre entwickelte und damit die Fotografie revolutionierte. Polaroid war kein billiges Vergnügen, trotzdem war die Lust am Sofortbild verbreitet – es war einfach und schnell. Und diskret. Kein Gang ins Labor, niemand, der es nicht sollte, bekam die Fotos zu sehen. Polaroid war ein Stück Kultur und Zeitgeist.


impossible project




2008 war Polaroid insolvent und stellte die Produktion des Sofortbildmaterials ein. In Zeiten der Digitalfotografie interessierte sich scheinbar niemand mehr für das Modell Polaroid. Niemand, außer der Gemeinde der echten Polaroid Fans. Sie ist bis heute über die ganze Welt verstreut und geht ideenreich, kreativ und künstlerisch mit dieser besonderen Fototechnik um.



polaroid production




Durch das Aus für die Produktion ist aber auch das Material knapp geworden. Es ist, als würden plötzlich keine Leinwände für Maler hergestellt werden. Einer, der das nicht zulassen will, ist Dr. "Doc" Florian Kaps.

florian kaps doc polaroid




Der 41-jährige Wiener hat sich in ein wahres Abenteuer gestürzt. Als Gründer und Teilhaber der Firma "Impossible" produziert er in der einstigen Polaroid-Fabrik in Enschede, Holland, neues Bildmaterial und liefert den Rohstoff für die Visionen der kreativen Sofortbildfotografen.



impossible project



"art.genossen" begleitet den (Wiener) Retter der Sofortbildfotografie auf seiner Mission.


westlicht ausstellung from polaroid to impossible




Filmemacher Viktor Stauder kannte die analoge Sofortbildfotografie nur noch aus Jugenderinnerungen, als Polaroid für Schnappschüsse auf Kindergeburtstagen und Familienfeiern benützt wurde. Die erneute Begegnung mit dem Medium und seinen Anwendern heute, war ein echtes Überraschungserlebnis darüber, wie kreativ und leidenschaftlich die Sofortbildfans mit ihrem Medium umgehen. Und wie magisch, sinnlich und kunstvoll Sofortbildfotografie sein kann.
|