Der selbstbewußte Blick von Trude Fleischmann

... und weiter geht es mit den starken Frauen! Frauen an die Kameras.
P.S. Viele Sonderevents und Führungen!


trude fleischmann der selbstbewußte blick wien museum


Sie fotografierte Theaterstars, Tänzerinnen und Intellektuelle. Berühmt geworden sind ihre Porträts von Zeitgenossen wie Karl Kraus, Adolf Loos oder Albert Einstein. Für Furore sorgten in den 1920er-Jahren ihre Bewegungsstudien von nackten Tänzerinnen. Trude Fleischmann (1895–1990) gehört zu den großen Fotografinnen des 20. Jahrhunderts. Sie war eine jener selbstbewussten jungen jüdischen Fotografinnen, die nach dem Ersten Weltkrieg in Wien eigene Studios eröffneten und in einem traditionellen Männerberuf Karriere machten, weil sie gewagter und moderner fotografierten und die Zeichen der neuen Zeit verstanden. Weiter...




Trude Fleischmann - Der selbstbewusste Blick
Bis 29. Mai 2011
Wien Museum, 1040 Wien, Karlsplatz

Dienstag bis Sonntag & Feiertag, 10 bis 18 Uhr
|